Konzerte 2020

Musikalische Abendstunde

in der katholischen Pfarrkirche Maria Königin, Hemhofen, Fritz-Friedrich-Straße 9

am Sonntag, den 26. Juli 2020 um 19:00 Uhr

Was wären die Sommerferien ohne eine gesunde Portion Fernweh? In diesem Jahr werden es viele beim Träumen von einer Reise in den sonnigen Süden belassen. Wir möchten in dieser musikalischen Abendstunde zumindest Urlaubsstimmung hervorzaubern. Gespielt auf Mandolinen und Gitarren unterstützt von Kontrabass und Percussion werden wir Ihnen unter der erfahrenen Leitung von Iris Hammer mitreißende Musik aus Venezuela präsentieren. Sie können in den australischen Urwald mit seinen besonderen Tierstimmen reisen, und zusammen mit dem Münchner Gitarristen Heiko Holzknecht entführen wir Sie nach Spanien und Tunesien.

Das Ensemble musica a corda und die Kirchengemeinde Maria Königin freuen sich darauf, mit dieser ersten musikalischen Veranstaltung nach dem Corona-Shutdown unser aller Leben zu bereichern. Der Eintritt für dieses Konzert ist frei. Spenden kommen zu gleichen Teilen der musikalischen Arbeit unseres Ensembles und der katholischen Kirchengemeinde zugute.

Schutzmaßnahmen

Alle Akteure sind sehr darauf bedacht, die dem Schutz der Gesundheit dienenden Bestimmungen einzuhalten. Daher wird das Ensemble musica a corda nur in kleiner Besetzung spielen, und die Dauer des Konzertes ist mit 45 Minuten geplant. Die Besucherzahl ist durch die momentan vorgeschriebene Sitzordnung in der Kirche begrenzt. Der Besuch des Konzertes ist nur Personen erlaubt, die frei von Symptomen einer Covid-19 Infektion sind und in den letzten 14 Tagen keinen wissentlichen Kontakt zu Covid-19-Infizierten hatten. Er erfordert das Tragen einer Schutzmaske, die erst am zugewiesenen Platz abgesetzt werden darf.

Anmeldung

Um niemanden am Eingang abweisen zu müssen, bitten wir Sie, sich vorher bei uns anzumelden, am besten per mail unter thomas.hammer@musica-a-corda.de oder telefonisch/per SMS unter 0176-84362146. Sie erhalten dann eine Bestätigung in Schriftform, dass ein Platz für Sie reserviert ist. Diese Bestätigung enthält im Fall einer Anmeldung per e-Mail alle wichtigen Informationen zum Covid-19 Schutzkonzept! Diejenigen, die sich per SMS anmelden, findet hier Informationen zur Reservierung per SMS.

Hier die wichtigsten Information in Kürze:

1.    Ihre Sitzplätze sind personalisiert. Sie dürfen deshalb nur die Ihnen zugewiesenen Sitzplätze einnehmen, zu denen Sie begleitet werden.
2.    Name und Kontaktdaten werden (bei Sitzplatzvergabe sitzplatzbezogen) für die Dauer von vier Wochen gespeichert.
3.    Am Veranstaltungsort gilt für die Sitzplätze und die Laufwege das Abstandsgebot von 1,50 m. Ausgenommen davon sind nur Angehörige desgleichen Hausstandes.
4.    Beim Eintritt in die Kirche sind die Hände zu desinfizieren. Auf dem Weg zum Sitz-platz ist Mund-Nasen-Bedeckung (Schutzmaske) zu tragen, die erst am zugewie-senen Sitzplatz abgesetzt werden darf.
5.    Sollten Sie für Covid-19 typische Symptome aufweisen oder in den letzten 14 Tagen (vor dem Konzert) wissentlich Kontakt zu an Covid-19 erkrankten Personen gehabt haben, ist ein Besuch des Konzertes ausgeschlossen.
6.    Sollten Sie während des Konzertes Symptome entwickeln, die auf eine Covid-19 In-fektion hindeuten, haben sie umgehend die Veranstaltung zu verlassen und uns von dem Verdacht auf eine COVID-19 Infektion zu informieren.
7.    Sanitäre Anlagen stehen aus hygienischen Gründen derzeit nicht zur Verfügung!

Jubiläumskonzert verschoben

Vor 30 Jahren wurde das Zupfmusikensemble musica a corda gegründet. Das wollten wir mit einem Festkonzert feiern - ursprünglich geplant für den 27. Juni 2020 in der Heilandskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Hemhofen. Inzwischen ist klar, dass dieser Termin nicht zu halten ist, wenn wir nicht massive Einschränkungen einplanen oder die Gesundheit von Mitspielern und Publikum gefährden wollen. Deshalb haben wir uns entschlossen, das Jubiläumskonzert zu verschieben. Als ersten Ausweichtermin haben wir dafür den 24. Oktober dieses Jahres vorgesehen.

Hinweis anlässlich der Corona-Pandemie

Als wir bei unserer Jahreshauptversammlung am 24. Januar 2020 mit großer Begeisterung die Konzertplanung für unser Jubiläumsjahr diskutiert haben, konnten wir noch nicht ahnen, dass das, was aus ersten Nachrichten aus China über eine neue Viruserkrankung bekannt geworden war, das öffentliche Leben wenige Wochen später so drastisch ändern würde. Vorhersagen, wann Konzerte vor Publikum wieder möglich sind, kann derzeit niemand machen.

In den vergangenen 30 Jahren hat das gemeinsame Musizieren das Leben unserer Mitglieder und durch unsere Konzerte auch das öffentliche Leben in den Gemeinden Hemhofen und Röttenbach wesentlich bereichert. Das ist Grund genug, unser 30-jähriges Jubiläum mit einem festlichen Konzert zu begehen, sei es nun am 27. Juni 2020 oder deutlich später im Jahr. Solange wir die Entwicklung der Pandemie und die durch den Schutz der Bevölkerung motivierten Einschränkungen des öffentlichen Lebens nicht abschätzen können, werden wir hier allerdings keinen verbindlichen Termin für unser Jubiläumskonzert angeben können. Ich wünsche uns allen, dass wir bald Licht am Ende des Tunnels sehen!

In südlichen Gärten ... verschoben

Nachdem dieses Konzertprogramm mit Joaquín Rodrigos Gitarrenkonzert "Fantasía para un Gentilhombre" im letzten Jahr soviel Anklang gefunden hatte, kamen bald die Anfragen, dieses Jahr noch zwei Konzerte mit einem ähnlichen Programm anzubieten: Ursprünglich hatten wir dafür vorgesehen den 24. April 2020 im Ratssaal Möhrendorf, Hauptstr. 16, 91096 Möhrendorf und den 25. April 2020 in St. Bonifaz, Leopoldstr. 38, 90439 Nürnberg, Beginn jeweils 19 Uhr. Der Termin in Nürnberg ist vom Veranstalter sinnvollerweise schon abgesagt worden, und auch in Möhrendorf erwarten wir eine Absage. Verbindliche Ersatztermine können wir im Moment nicht nennen.

e-mail Benachrichtigung

Sie wollen über unsere Konzerttermine per e-mail benachrichtigt werden? Bitte schreiben Sie uns.

Lehrgänge

Unser Lehrgang 2020

Jedes gute Konzert braucht auch gute Vorbereitung. So wird es auch dieses Jahr rechtzeitig vor dem Jubiläumskonzert wieder einen Lehrgang geben.

Aus dem Vereinsleben

Ordentliche Mitgliederversammlung 2020

Die Mitgliederversammlung unseres Vereins für das Jahr 2019/2020 fand am 24. Januar 2020 im Vereinsraum der Musikschule, Zeckerner Hauptstr. 11, 91334 Hemhofen statt. Die Versammlung begann planmäßig um 17:00 Uhr und endete um 19 Uhr. Erfreulicherweise konnten wir dieses Jahr den 1. Bürgermeister der Gemeinde Hemhofen Ludwig Nagel begrüßen. Wichtigster Tagesordnungspunkt war die Planung unseres Jubiläumsjahres: Das Zupfmusikensemble musica a corda wurde 1990 in Röttenbach gegründet! Wie schon im letzten Jahr klang die Sitzung gemütlich und gut verpflegt in den Köhlerstuben aus.



Es gibt noch CDs!

Die Musik von musica a corda gibt es seit dem 8. November 2008 auch zum mit nach Hause nehmen! Da die CD bei Zupfmusikfreunden großen Anklang gefunden hatte, gab es recht bald eine zweite Auflage, und auch 2010 wurde noch einmal eine kleinere Charge aufgelegt. Sie ist unverändert zum Preis von 12 Euro erhältlich bei musica a corda. Wir sind übrigens auch gerne bereit, Ihnen die CD zuzuschicken.